Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Jubiläumsausstellung Kunstgeschichte

Dienstag, 29.05.2012, uni.on > Universität, Universität, uni.on > Top News, Presse und Kommunikation

Mit der Ausstellung „Kunstraum – (,Utopie‘ und) Realität“, die am 1. Juni 2012 im Grazer Universitätsmuseum eröffnet wird, feiert die Kunstgeschichte an der Karl-Franzens-Universität gleich zwei Jubiläen: Vor 120 Jahren wurde die Lehrkanzel für Kunstgeschichte unter dem ersten Ordinarius Josef Strzygowski begründet. Die Galerie am Kunsthistorischen Institut blickt auf ihr 20-jähriges Bestehen zurück.
Die Jubiläumsausstellung bietet Raum für eine Reflexion und Bestandsaufnahme. Dr. Eva Klein zeigt retrospektive Elemente, die sie aktuellen künstlerischen Ausformungen gegenüberstellt: Von Adolf A. Osterider, dessen Werke bereits 1991 am Kunsthistorischen Institut gezeigt wurden, bis zur Lichtinstallation im Innenhof von Clara Frühwirth spannt sich der Bogen von der Gründung bis zur jüngsten Zeit. Abgerundet wird der Abend mit Cocktails und Snacks.

Kunstraum – („Utopie“ und) Realität
Eröffnung
Zeit: Freitag, 1. Juni 2012, 19 Uhr
Ort: Hauptgebäude der Karl-Franzens-Universität Graz, Universitätsplatz 3, Kellergeschoß

Ausstellungsdauer: 1. Juni 2012 bis 6. Oktober 2012
Führungen auf Anfrage

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.