Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Kraftvoll

Dienstag, 08.09.2020, Universität

Goji-Beere, Chia-Samen & Co: Superfood im Fokus des Botanik-Brunch am 13. September im Botanischen Garten der Uni Graz

Wahre Wunderkräfte werden exotischen, pflanzlichen Lebensmitteln wie Goji-Beere, Chia-Samen & Co zugeschrieben. Sie alle gelten als besonders nährstoffreich und haben meist eine weite Reise hinter sich. Aber auch direkt vor unserer Haustüre wachsen Früchte, Gemüse und Kräuter, die reich an wertvollen Inhaltstoffen sind. Beim diesjährigen Botanik Brunch am 13. September 2020 von zehn bis 14 Uhr stellt das Team des Botanischen Garten der Universität Graz ihr „Regionales Superfoods“ aus dem Bauerngarten vor, die leicht zu beschaffen sind und sogar selbst angepflanzt werden können.

Neben einem abwechslungsreichen Programm erwartet die BesucherInnen auch ein Vortrag zum Thema „Superfood, gesunde Gaumenfreuden aus der Region“ von Fritz Treiber. Treiber ist bekannt aus der ORF-Sendung Studio 2 – beim Pavillon.

Termin: „Superfood aus dem Garten“
Wann?
Sonntag, 13. September 2020, von zehn bis 14 Uhr
Wo? Bauerngarten, Botanischer Garten der Universität Graz, Holteigasse 6

Eintritt ist frei, Anmeldung erbeten unter garten(at)uni-graz.at

 

Flyer zur Veranstaltung

Der Botanik-Brunch des Botanischen Gartens wird in Kooperation mit der 7. fakultät - Zentrum für Gesellschaft, Wissen und Kooperation veranstaltet

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.