Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Sabrina Büttner und Francesco Madeo entdeckten einen Schlüssel zur besseren Erforschung von Morbus Parkinson.

Donnerstag, 22.11.2012

Kalzium-Killer

ForscherInnen der Uni Graz entdecken Schlüssel zu Morbus Parkinson

Brain Game 2011: Uni Graz-Lehrende (weißes Shirt) traten gegen Studierende (blau) an und mussten sich geschlagen geben

Dienstag, 20.11.2012

Lasset die Spiele beginnen

Die Uni Graz-Quizshow Brain Game begeistert wieder Jung und Alt

Das Grabungfeld auf der Insel Sveti Klement

Montag, 19.11.2012

Villa mit Meerblick

ArchäologInnen der Uni Graz erforschen antikes Anwesen der Römerzeit auf kroatischer Insel

Donnerstag, 15.11.2012

Fertig zum Abheben

Uni Graz gewinnt Nachwuchspreis des PR-Panthers 2012

Grazer Geographen erforschen am Dachstein die Ursachen von Felsstürzen. Foto: Ralph Deleja-Hotko/Wikipedia

Dienstag, 13.11.2012

Rocking Alps

Wissenschafter der Uni Graz erforschen die Ursachen von Verwitterung und Steinschlag in den Ostalpen

Andreas Gobiet

Mittwoch, 07.11.2012

Für die nächsten 100 Jahre

ForscherInnen der Uni Graz entwickeln kleinräumige regionale Klimamodelle für Europa

Weißes haus

Montag, 05.11.2012

Amerika hat gewählt

Peter Filzmaier analysiert US-Wahl im Politik Café der Uni Graz

Montag, 29.10.2012

Weltuntergang 2012

Podiumsdiskussion an der Uni Graz mit Astrophysiker Arnold Hanslmeier, Autorin Barbara Pachl-Eberhart und Schauspieler Ulrich Reinthaller

PädagogInnenbildung  auf Tafel

Donnerstag, 25.10.2012

Neues Verbund-Institut für Pädagogische Professionalisierung

Schnittstelle zwischen Uni Graz und Pädagogischen Hochschulen

Mittwoch, 24.10.2012

Fundament für junge Forschung

Steiermärkische Sparkasse und Universitätsrat fördern wissenschaftlichen Nachwuchs der Uni Graz mit 120.000 Euro

Dienstag, 23.10.2012

Brain and the city

„Budgetkommunikation als mission (im)possible“? - „Das liebe Geld: Staatswirtschaft, Budget und Kommunikation der Politik“ ist Thema des 4. Symposiums...

Im Projekt "Farm-Clim" suchen ForscherInnen nach Methoden, wie Stickstoff in der Landwirtschaft besser zum Einsatz kommen kann. Foto: pixabay

Montag, 22.10.2012

Weniger für mehr

ForscherInnen suchen nach optimierten Methoden des Stickstoffeinsatzes in der Landwirtschaft

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.