End of this page section.

Begin of page section: Contents:

Politik Café

Wednesday, 22 January 2020, presse, Universität

Josef Mock, Leiter der Justizanstalt Graz-Karlau, spricht am 29. Jänner über Alternativen zum "Einsperren"

Wie geht die Gesellschaft mit StraftäterInnen um? Diese Frage steht im Zentrum des nächsten Politik Café der Universität Graz. Jurist Markus Steppan spricht mit seinem Gast Josef Mock, Leiter der Justizanstalt Graz-Karlau, über Alternativen zum „Einsperren“ sowie aktuelle Herausforderungen rund um den Strafvollzug.
Josef Mock trat 1978 in den Justizwachdienst ein, studierte neben seiner beruflichen Tätigkeit Rechtswissenschaften an der Universität Graz und promovierte 2014 zum Doktor iuris an der Universität Linz.

WANN: Mittwoch, 29. Jänner 2020, 19.30 Uhr
WO: Café Promenade, Erzherzog-Johann-Allee 1, 8010 Graz

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten:
E-Mail: isabella.harkam(at)uni-graz.at oder Tel.: 0316/380-3280
Mit der Anmeldung ist keine Platzreservierung verbunden.

Die Reihe „Politik Café“ ist Teil der 7. fakultät, des Zentrums für Gesellschaft, Wissen und Kommunikation der Universität Graz.

End of this page section.

Begin of page section: Additional information:


End of this page section.