Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ab ins Grüne

Mittwoch, 20.05.2020, Universität

Botanischer Garten der Uni Graz öffnet seine Pforten ab 23. Mai 2020

Die Universität Graz geht einen Schritt nach vorne und öffnet nach der langen Corona-Pause den Botanischen Garten in der Schubertstraße für die Öffentlichkeit. Ab Samstag, den 23. Mai 2020, acht Uhr, ist es wieder möglich alle Bereiche dieses einzigartigen wissenschaftlichen Gartens im Herzen von Graz zu den regulären Öffnungszeiten und unter Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien zu besuchen. 

Virtueller Pflanzenmarkt
Aufgrund des coronabedingten Lockdowns konnte in diesem Jahr der beliebte Pflanzenraritätenmarkt Ende April nicht stattfinden. Der Botanische Garten hat aus diesem Grund eine virtuelle Vernetzungsplattform auf der Webseite eingerichtet. Alle Details unter https://garten.uni-graz.at/de/neuigkeiten/detail/article/virtueller-pflanzenraritaetenmarkt/

Aktion: Lass Wissen wachsen
Im vergangenen Jahr fei­erte der Bo­ta­ni­sche Gar­ten sein 130-­jähriges Ju­bil­äum am Stand­ort Schu­bert­straße. Aus diesem Grund startete die Uni Graz die Initiative „Lass Wissen wachsen“. SpenderInnen haben dabei die Möglichkeit, die Wegesanierung des Gartens durch eine Pflanzenpatenschaft oder einen Geldbetrag zu unterstützen. Davon profit­ie­ren jährlich 20.000 Be­such­erInnen so­wie ForscherInnen und Stu­dier­ende der Uni­ver­sität Graz. Mehr Infos unter http://www.lasswissenwachsen.at/

Öffnung Botanischer Garten Uni Graz
Wann?
Ab Samstag, 23. Mai 2020, täglich von acht bis 16:30 Uhr
Wo? Schubertstraße 59, 8010 Graz
Der Eintritt ist frei

Nähere Infos unter: http://garten.uni-graz.at

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.