Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Gold für Grazer Studierende, Rettung für Bienen: Das Team entwickelte einen Sensor zur Früherkennung der Amerikanischen Faulbrut. Von links nach rechts: Bienen: Das Team entwickelte einen Sensor zur Früherkennung der Amerikanischen Faulbrut. Von links nach rechts: Alexander Fürlinger, Felix Schweigkofler, Vera Wasserbacher, Lucija Sovic und Nikola Vinko. Foto: iGEM Team Graz.

Freitag, 08.11.2019

Bienen-Sensor

NAWI-Graz-Studierendenteam gewinnt Gold für Diagnoseverfahren zur Früherkennung der Amerikanischen Faulbrut

Quallenblüte im Buntbarsch-Territorium: ForscherInnen der Uni Graz analysieren erstmals die Auswirkungen der Nesseltier-Invasion auf das Verhalten der Fische. Foto: Uni Graz/Bose

Mittwoch, 06.11.2019

Ins Eck gedrängt

ForscherInnen der Uni Graz beobachten erstmals, wie Fische auf Quallen-Invasion reagieren

Die Gestaltung von Veränderungsprozessen für eine bessere Zukunft sind Thema der kommenden Grazer Wirtschaftsgespräche. Foto: pixabay

Donnerstag, 31.10.2019

Mit Leadership die Zukunft gewinnen

Universität Graz lädt am 7. November zu den Grazer Wirtschaftsgesprächen mit Claus Raidl und Franz Voves

Donnerstag, 31.10.2019

Schwerer Verlust für Forschung

Universität Graz kritisiert Neuausrichtung des OeNB-Jubiläumsfonds

Martin Mittelbach untersucht ökologische Antriebsmethoden. Foto: Uni Graz/Kernasenko

Montag, 28.10.2019

Grüner Antrieb

Uni-Graz-Chemiker analysiert, welcher Stoff im Tank das Klima am meisten schont

VertreterInnen der sieben Universitäten präsentieren, gemeinsam mit Pablo Martin González vom spanischen Wissenschaftsministerium, die Arqus-Allianz an der Universität Granada der Öffentlichkeit. Alle Fotos: Universität Granada.

Freitag, 18.10.2019

Brücke über Europa

Internationale Universitäten-Allianz „Arqus“ gegründet – Universität Graz ist Teil des Netzwerks

Die Mariahilferkirche in Graz. Teile der Fassadenskulpturen sind werke des Bildhauers Philipp Jakob Straub . Foto: Graz Tourismus/Harry Schiffer

Donnerstag, 17.10.2019

Verbunden

Künstlernetzwerk im 18. Jahrhundert: Uni Graz zeichnet Wege und Werke der Bildhauerdynastie Straub nach

Was passiert, wenn man fremde Pflanzen mit Sprach- und Verhaltenskursen  beschallt? Dieser Frage geht ein Kunstprojekt nach. Foto: izmp

Mittwoch, 16.10.2019

Angepasst?

Ein Kunstprojekt zu migrierten Pflanzen im Botanischen Garten der Universität Graz

Die Universität Graz lädt am 22. Oktober wieder zur "Wissenschaftsviertelstunde" in den Pub. Foto: Uni Graz

Dienstag, 15.10.2019

Wissensdurst

Vom erfolgreichen Altern zum silbernen Tsunami: Uni-Graz-Altersforscherin Ulla Kriebernegg zu Gast bei Wissensdurst im Grazer Pub „Hops Craft Beer“

Rotoren benötigt man für verschiedenste technische Anwendungen. ForscherInnen der Uni Graz haben einen entwickelt, der aus einem einzigen Molekül besteht. Foto: Pixabay

Freitag, 11.10.2019

Mini-Rotoren

ForscherInnen der Uni Graz können die Drehung einzelner Moleküle exakt steuern

"Vom Bienentanz zur Roboterbiene – gesellschaftsrelevante Bienenforschung der letzten 100 Jahre" ist Titel der ersten Montagsakademie in diesem Studienjahr. Foto: Uni Graz/Kernasenko

Donnerstag, 10.10.2019

Montagsakademie

Was tut Wissenschaft für die Gesellschaft? Start der Montagsakademie am 14. Oktober 2019 mit Bienenforscher Karl Crailsheim

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Rektorin a.D. Christa Neuper, Rektor Martin Polaschek und Vorsitzende des Universitätsrats, Caroline List. Foto: Uni Graz/Frankl.

Mittwoch, 09.10.2019

Inauguration

Rektor Martin Polaschek: „Ich freue mich, die Zukunft der Universität mitgestalten zu dürfen.“

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.